Posts

Es werden Posts vom März, 2010 angezeigt.

I present: beschissenster Job des Jahres und unglaubliche Bilder

Da fährt man heute früh nichts böses ahnend zur Arbeit und wie immer, zwecks Spritersparnis, die letzten 15km auf der Landstraße.

Auf diesen letzten Kilometern komme ich insgesamt durch drei Käffer durch. Und beim zweiten ist eine scharfe 90 Grad Kurve kurz vor dem Ortsausgang. Als ich heute früh darauf zufuhr dachte ich mir schon so, "Nanu, wieso ist hier Stau, was macht der Polizist da? Wieso regelt der den Verkehr? Einspurig? Unfall?"

Also Musik leise gedreht und brav hinten angestellt.
Als dann ein paar Minuten später unsere Fahrtrichtung freigegeben wurde und ich um die Kurve kam, also das kann man selbst mit WTF?! nicht korrekt beschreiben.

Ein LKW hatte seine gesamte Ladung auf 100m Straße am Ortsausgang hinter der Kurve verloren. Nix besonderes, verletzt war auch niemand, dennoch hatte ich echt mit dem Brechreiz zu kämpfen.

Mehrere Tonnen Rinder und Schweine Schlachtabfälle lagen auf der Straße!
Das ist einfach unglaublich, eine Straße auf der zentimeterdick diese Ab…

Speichern bis die Festplatten qualmen

Heute hat also das BVG die bisherige Vorratsdatenspeicherung für vefassungswidrig erklärt und eine Neuregelung verlangt.
Lieber wäre mir ja gewesen das sie jede Art dieser Speicherung für verfassungswidrig erklären aber naja.

Das Sahnehäubchen ist aber das alle bisher gesammelten Daten verfassungswidrig sind und sofort gelöscht werden müssen. Die Herren müssen also neu anfangen.
Schön. Na hoffentlich weinen sich die Law & Order "Politiker" heute Nacht in den Schlaf. Die ganzen schönen Daten, die ganzen Verknüpfungen, alles weg.

Und schon tönt es in den Medien von diesen "Politikern": "Morgen, ja morgen werden alle Terroristen aus Ihren Löchern kommen und euch alle wegbomben, das habt ihr nun davon"
Jaja und ich gewinn morgen im Lotto.

Endlich mal wieder ein wichtiger Teilsieg des Volkes und ein Schlag ins Gesicht der Verfassungsfeinde in Regierung und Parlament.
Ja, richtig gelesen, wir haben einen nicht unerheblichen Anteil von Leuten in unserem Reg…