Posts

Es werden Posts vom November, 2011 angezeigt.

Schuldenkrise

Wenn man sich die Meldungen der letzten Wochen so ansieht, kann man eigentlich nur noch lachen.


Eine USA, am Anfang des Sommers haarscharf am Staatsbankrott vorbeigeschrammt, erklärt Europa das sie alles besser wissen und erhöhen täglich den Druck, damit Europa bei der Lösung der Schuldenkrise den amerikanischen Weg nimmt:

Null Zinsen, Geld drucken.

Ja genau, weil die USA ja soviel besser dastehen und die Krise besser gemeistert haben.
Außerdem, was tut die EZB denn bereits? Was ist denn der Ankauf von Staatsanleihen maroder Staaten? Das ist schlecht versteckte Gelddruckerei aus dem nichts, mehr nicht. Was anderes machen die USA ja auch nicht.

Was einem zu der Frage bringt, wieso lassen sich die Staaten dieser Welt eigentlich so hetzen vom Finanz“markt“? Diese Schuldenkrise der Länder ist die unausweichliche Folge der Bankenkrise, diese wiederum war eine unausweichliche Folge der uferlosen Gier der Bankster.

Die Staaten haben Milliarden in die Rettung der Banken gepumpt. Und dieses G…