Posts

Es werden Posts vom April, 2010 angezeigt.

Doppelte Kaltschnäuzigkeit

Allerhöchste Ehre und Respekt den Männern und Frauen unserer Streitkräfte.

Nachdem ich mir jetzt echt die Mühe gemacht habe und die ersten 25 Seiten des Spiegelforums zum Thema der 7 gefallenen Bundeswehrsoldaten zu lesen, ist es mal wieder soweit: Ich kann nicht soviel essen wie ich kotzen will.

Hirnverbrannte Totalpazifisten und Menschen mit politischer Meinung im vor allem linken und auch rechten Randgebiet des Spektrums schreien Zeter und Mordio.

Ich lese Sätze wie "Ich trauere nicht, das sind freiwillige Soldaten, das ist halt so."
In riesigen, unformatierten Textwänden wird über so ziemlich alles gestritten, vor allem über die verlogene Politik und das mediale Ausschlachten dieser Ereignisse.

Währenddessen merken diese fetten und satten Menschen nicht einmal mehr, das sie genau in das gleiche Horn stoßen das sie an der Regierung zum Thema Afghanistan anprangern:

Dem unsachlichen und polemischen debattieren!

Fakt ist die Bundeswehr ist dort unten. Fakt ist das alle Deu…