Posts

Es werden Posts vom Oktober, 2009 angezeigt.

Softair in Fort Gorgast

Bild
Nach jahrelanger Abstinenz war ich mal wieder Softair spielen. In Fort Gorgast, nahe Frankfurt Oder, einmal falsch abbiegen und man steht in Polen, waren Andi und ich zusammen mit einigen Leuten der LARP Gruppe Braganca und den Softair Teams Team Dragon, 13 Bullets und, mist Namen vergessen. Plot gab es auch, ne Mischung aus selbst ausgedacht und 0815. Zwei Teams, Angreifer und Verteidiger. Zuerst mußte ein Pilot gefunden werden. Entweder um den Angreifern zu erklären was sich in dem alten Fort verbirgt, bzw. den Verteidigern in die Hände zu fallen.
Punkt zwei war dann das eindringen in das Fort und das sprengen dreier Missionsziele, mittels Sprengstoff aus rot angemalten Smartiespackungen und Küchenuhren. Sieht man mal von einigen Weicheiern ab, die rumheulten sobald sie von mehr wie 0,5 Joule Waffen getroffen wurden, wars einfach nur saugeil das Wochenende.
Wir Angreifer konnten am Sonntag morgen das letzte Ziel sprengen und den Sieg einfahren. Das werd ich jetzt öfter machen. Hier eine kle…

Jugger

Kennt man ja als LARPer.

Schön das der Spiegel da auch mal drauf gestoßen ist und einen knappen, aber sachlichen Bericht bringt.

http://www.spiegel.de/unispiegel/wunderbar/0,1518,656968,00.html