Posts

Es werden Posts vom Februar, 2010 angezeigt.

Avatar - Eine Orgie der CGI Renderings

Ich habe es jetzt endlich auch geschafft mir den Film anzuschauen, der alle Anderen vom Thron des erfolgreichsten Films gestoßen hat.

Ganz klar, vordergründig ist das erstmal ein SciFi Film mit leicht verdaulichem Plot. Zuerst war ich erstmal schlicht erschlagen und überwältigt von den Effekten. Wenn DAS der neue Bildstandard für die Zukunft ist, dann hat Avatar technisch nicht nur die Wirkung von Matrix (viele Techniken wurden dadurch erst Standard), sondern man kann sich auf viele Filme freuen die einen einfach alleine durch ihre Bildgewaltigkeit erschlagen.
Also ich war am Schluß ganz benommen und die Realität kam mir für ein paar Minuten merkwürdig verpixelt und klein vor.

Aber Avatar, man höre und staune, transportiert einiges mehr wie monumentale Bilder.
Sehr gefallen hat mir die wirklich gut designte Ökosphäre des Planeten Pandorra. Nun gut, die meisten Vertreter der Fauna und Flora hat man schon gesehen in anderen Filmen, auch in der neonfarbenen Variante. Aber das Gesamtbild …